Jede chronische Erkrankung oder Problematik hat ihre ureigene Geschichte und braucht somit einen ganz persönlichen Lösungsweg. In einem geführten inneren Dialog helfe ich dem Patienten Kontakt zu seinem Überbewußtsein aufzunehmen. Es ist die Instanz in uns, die uns sowohl unsere Krisen und Krankheiten beschert, wie auch um die Lösungswege weiß, denn sie kennt unsere inneren Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten. Sie ermutigt uns, unseren eigenen Weg zu finden und zu gehen. Die Seele kennt unsere Lösung, nur fehlt uns zumeist der Zugang zu ihren höheren Schichten – manchmal kommt sie in Träumen oder spontanen Eingebungen zum Ausdruck. In der Seelenarbeit bringen wir gezielt unbewußte seelische Hintergründe, eventuelle traumatische Erlebnisse und der Krankheit zugrunde liegende Muster ans Tageslicht und verarbeiten sie. Die Krankheitsbewältigung wird so zu einem selbstbewußten und stärkenden Wachstumsweg hin zu einem deutlich bewußteren und erfüllteren Leben.