Herzlich Willkommen!

Auf dieser Webseite stelle ich Ihnen wegweisende Ansätze vor, wie wir die besonderen Kräfte der ätherischen Öle und der Tierkreiswesen für unsere Gesundung und Weiterentwicklung engagieren können.

Quantensprünge der Wirksamkeit kommen zustande, sobald es gelingt, Durchbrüche der geistigen Erkenntnis in die Praxis zu übersetzen. Dies gilt insbesondere für Gesundheit und Krankheit und damit zusammenhängend für unsere innere Entwicklung – eben weil wir nicht nur physisch-vegetativer Natur sind, sondern ebenso aus Seele und Geist bestehen.

Als Seele und Geist sind wir direkt empfänglich für höchste seelisch-geistige Kräfte. Die ätherischen Öle und auch die Wesen des Tierkreises sind solche Kräfte, die noch dazu ihre seelisch-geistige Kraft bis in unseren physischen Körper übersetzen. Je besser wir sie verstehen und uns mit ihnen verbinden können, desto kraftvoller werden die Resultate sein, desto größer die Entwicklungssprünge, die wir vollziehen können.

In irgendeiner Form mahnt jede Krankheit oder Krise einen Entwicklungsweg an. Im therapeutischen Prozeß geht es darum, diesen Entwicklungsweg so gut wie möglich zu verstehen und so konsequent wie möglich zu beschreiten. Je nach der Aufgabenstellung, die sich aus einer Erkrankung ergibt, wähle ich den direktesten Behandlungszugang aus. In meiner 25 jährigen Arbeit mit Menschen, die oftmals mit schwierigsten gesundheitlichen Situationen zu kämpfen haben, konnte ich meine Behandlungsansätze immer wieder weiterentwickeln und vertiefen. Dabei leitet mich die Erfahrung: Je größer die Aufgabenstellung, desto größer der mögliche Entwicklungssprung für alle Beteiligten.

Ätherische Öle sind nicht nur starke Heilmittel. Genauso sind sie wunderbare, immer wieder überraschende und weise lebendige Wesen, mit denen wir in ein ebenso lebendiges Verhältnis treten können. Je besser wir ihre innewohnenden Lebensprinzipien verstehen und je tiefer wir uns mit ihnen verbinden, desto kraftvoller wirken sie in uns. In meiner therapeutischen Arbeit mit den ätherischen Ölen ermittle ich das passende Ölwesen für eine gegebenen Problematik und helfe ein kraftvolles heilsames Verhältnis zwischen den Ölwesen und dem jeweiligen Menschen aufzubauen.

 

Seminare zu den                                                  Wesen der Ätherischen Öle

Zentraler Ansatz der Seminare ist es, die ätherischen Öle über ihre wesenhafte Kraft zu erleben und zu erforschen. Jedes Öl trägt ein höheres Lebensprinzip in sich, auf dem seine Heilwirkungen beruhen. Jede Äußerung, die ein Öl in uns hervorruft, hängt mit seinem Lebensprinzip zusammen. Von daher ist jede gemeinsame Reise zu einem Ölwesen eine einzigartige Forschungsreise, die immer wieder neue Erkenntnisse hervorbringt, die tief berührt und verwandelt. Auf diese Weise wächst der Wissens- und Erfahrungsschatz zu den Ölen stetig und die Seminare sind gleichermaßen Wissen vermittelnd wie für die persönliche Entwicklung.

Wochenendseminare:

 

Seminar - Die Kraft der äth Öle Berlin 5.18

 

Stuttgart

 

4-Tages Seminare:

Seewalde bei Berlin:  23. und 24.-27. Mai 2018

 

Medizin der Sterne Seewalde Krebs - Jungfrau 5.18

Seminare von Ana und mir zusammen:

 

In unseren gemeinsamen Seminaren verbinden wir unsere einzelnen Ansätze von einerseits der geomantischen Arbeit in verschiedenen Landschaften und der Prozeßvertiefung mit den Wesen der ätherischen Öle und den Wesen des Tierkreises. So entsteht ein intensiver und stark transformativer Gesamtprozess:

16. April Buchvorstellung („Die Wahrheit aus der Zukunft“) in Winterbach

31. Mai 6. Juni 2018 Seminar bei den Pyramiden in Visoko (Bosnien) – erster und letzter Tag sind An-und Abreisetage:                           

Innere Reise zu dem Samen der Wahrheit“ Die Botschaft von Visoko, die Ana für das Buch „Die Wahrheit aus der Zukunft“ aufgeschrieben hat, wird die Basis für diese intensive innere Reise sein. Dieser Ort trägt in sich einen wichtigen Impuls für die Menschheit in dieser entscheidenden Zeit der Wandlung – wir werden diesem Impuls persönlich begegnen und in uns wirken lassen. Man kommt aus Visoko nicht mehr so zurück, wie man vorher war. Die innere Wahrheit wird so gestärkt, dass sie einen auf allen Ebenen verändert.

5.8. Juli 2018 Vertiefungsseminar Der Ort ist noch nicht ganz fest – in West/Zentral Deutschland (vielleicht in der Vulkan Eifel) Für alle die dieses Jahr bei dem Prozess der Heiligen Nächte dabei sein werden. Wir haben in diesem Jahr in der Gruppe (bei solch einem Vertiefungsseminar) zusammen erlebt, wie hilfreich es ist, in der Mitte des Jahres in die Erfahrungen und Erlebnisse aus der Zeit der Heiligen Nächte noch einmal einzutauchen und zu vertiefen. Man holt dadurch die Impulse, die Kraft und die Einblicke wieder in das Bewusstsein und tiefer in die Realität des Alltags. Die Vulkan Eifel ist neben der besonderen Landschaft auch deswegen interessant, weil da das Yin-Zentrum Deutschlands liegt.

30. Juli 5. August 2018 Arbeitsseminar im Tal der großen Steinkugel in Zavidovici (Bosnien) (der erste und der letzte Tag sind für An-und Abreise geplant): Innere Berührung der Ewigkeit“
Es geht um eine Kombination zwischen physischer Arbeit/Ausgrabungen
und innerer Arbeit. Nach der Erfahrung aus diesem Jahr können wir sagen: Eine unvergessliche Erfahrung. Wir haben als Gruppe ein Einblick in das NEUE Zusammen-sein bekommen und das in der Realität auch erlebt. Es war unglaublich zu sehen, wie eine Gruppe von 35 sehr unterschiedlichen Menschen so harmonisch wirken, arbeiten, heilen – zusammen leben kann. Viele erzählen noch heute, dass sie (Monate später) noch immer von der Kraft der Steinkugel getragen werden. Das ist ein zauberhafter Ort.

7.9. September 2018 Seminar in Wildhaus (Schweiz) Das Urwissen der Erde als innerer Erkenntnis und als Nahrung für die Seele“  

Diese Landschaft berührt im Herzen und bietet das unmittelbare Wissen der Erde als Substanz für eigene Basis. Es lädt ein, in die eigenen Tiefen zu steigen und dabei die Kraft des Urvertrauens kennenzulernen. Die Urkraft, die hier so greifbar und spürbar ist, ermöglicht tiefe innere Prozesse, die ein neues inneres Fundament erstellen können. Das Seminar organisieren wir nicht selber, sondern Seminarhaus Sunnehus (im Wildhaus), deswegen bitten wir Euch, dass ihr Euch direkt dort anmeldet: info@sunnehus.ch

3. 7. Oktober 2018 Seminar in der Umgebung von Pitigliano Toskana (Italien)

(der erste Tag ist für die Anreise gedacht – Abreise ist am frühen Sonntag Nachmittag)

Wir wurden vor kurzem auf diese Landschaft aufmerksam gemacht und als wir die Fotos gesehen haben, wussten wir sofort, dass diese Landschaft um Pitigliano und den Lago die Bolsena herum etwas sehr besonderes ist. Und das wussten auch schon die Etrusker. Für jetzt ist das eine Idee und ein großer Wunsch dahin mit Euch zu reisen… ob das organisatorisch möglich ist, wird sich erst zeigen.

Die Reise ist erstmal für diejenigen gemeint, die mit uns schon länger oder in der letzten Zeit unterwegs sind.

Heilige Nächte Paket 2018/19

Für 2018/19 planen wir wieder ein Paket (mit 13 Meditationen, 13 ätherischen Ölen, 13 Zeichnungen), um zuhause eine innere Reise durch die Heilige Zeit erleben zu können. Das Thema dafür:

Dreizehn innere Schritte auf der Suche nach dem eigenen persönlichen Gral

Alle Seminare und Reisen werden wir, Ana und Thomas, gemeinsam führen und begleiten. Wir werden die Kräfte an sehr unterschiedlichen Orten in den Landschaften als Impulse für die eigenen Prozesse nutzen. Wir werden die Heilung der Landschaft im Spiegel unserer eigenen Heilung erleben.

Als Werkzeuge dafür werden wir geführte Meditationen, innere Übungen und eine besondere Art von Tönen nutzen. Dabei werden uns die Wesen der ätherischen Öle als Geburtshelfer zur Seite stehen. Dazu werden wir uns an die Tierkreiswesen wenden und ihre hoch transformierenden und heilenden Kräfte erleben.