Herzlich Willkommen!

Auf dieser Webseite stelle ich Ihnen wegweisende Ansätze vor, wie wir die besonderen Kräfte der ätherischen Öle und der Tierkreiswesen für unsere Gesundung und Weiterentwicklung engagieren können.

Quantensprünge der Wirksamkeit kommen zustande, sobald es gelingt, Durchbrüche der geistigen Erkenntnis in die Praxis zu übersetzen. Dies gilt insbesondere für Gesundheit und Krankheit und damit zusammenhängend für unsere innere Entwicklung – eben weil wir nicht nur physisch-vegetativer Natur sind, sondern ebenso aus Seele und Geist bestehen.

Als Seele und Geist sind wir direkt empfänglich für höchste seelisch-geistige Kräfte. Die ätherischen Öle und auch die Wesen des Tierkreises sind solche Kräfte, die noch dazu ihre seelisch-geistige Kraft bis in unseren physischen Körper übersetzen. Je besser wir sie verstehen und uns mit ihnen verbinden können, desto kraftvoller werden die Resultate sein, desto größer die Entwicklungssprünge, die wir vollziehen können.

In irgendeiner Form mahnt jede Krankheit oder Krise einen Entwicklungsweg an. Im therapeutischen Prozeß geht es darum, diesen Entwicklungsweg so gut wie möglich zu verstehen und so konsequent wie möglich zu beschreiten. Je nach der Aufgabenstellung, die sich aus einer Erkrankung ergibt, wähle ich den direktesten Behandlungszugang aus. In meiner 25 jährigen Arbeit mit Menschen, die oftmals mit schwierigsten gesundheitlichen Situationen zu kämpfen haben, konnte ich meine Behandlungsansätze immer wieder weiterentwickeln und vertiefen. Dabei leitet mich die Erfahrung: Je größer die Aufgabenstellung, desto größer der mögliche Entwicklungssprung für alle Beteiligten.

Ätherische Öle sind nicht nur starke Heilmittel. Genauso sind sie wunderbare, immer wieder überraschende und weise lebendige Wesen, mit denen wir in ein ebenso lebendiges Verhältnis treten können. Je besser wir ihre innewohnenden Lebensprinzipien verstehen und je tiefer wir uns mit ihnen verbinden, desto kraftvoller wirken sie in uns. In meiner therapeutischen Arbeit mit den ätherischen Ölen ermittle ich das passende Ölwesen für eine gegebenen Problematik und helfe ein kraftvolles heilsames Verhältnis zwischen den Ölwesen und dem jeweiligen Menschen aufzubauen.

 

Seminare zu den                                                  Wesen der Ätherischen Öle

Zentraler Ansatz der Seminare ist es, die ätherischen Öle über ihre wesenhafte Kraft zu erleben und zu erforschen. Jedes Öl trägt ein höheres Lebensprinzip in sich, auf dem seine Heilwirkungen beruhen. Jede Äußerung, die ein Öl in uns hervorruft, hängt mit seinem Lebensprinzip zusammen. Von daher ist jede gemeinsame Reise zu einem Ölwesen eine einzigartige Forschungsreise, die immer wieder neue Erkenntnisse hervorbringt, die tief berührt und verwandelt. Auf diese Weise wächst der Wissens- und Erfahrungsschatz zu den Ölen stetig und die Seminare sind gleichermaßen Wissen vermittelnd wie für die persönliche Entwicklung.

Wochenendseminare:

  

Ammersee 28.-30. Juli

 

2-Tages Seminare:

Quellhof

Der Gegentierkreis als Schlüssel zum himmlischen Tierkreis

Durch Erkennen und Erlösen in die eigene Kraft und in eine wirkliche Zeitgenossenschaft

1. – 3. Dezember, Quellhof

Warum fühlt sich unser eigene Entwicklung trotz teilweise jahrzehntelangem Bemühens oft noch immer nur als Stückwerk an? Weil wir innerlich ein eindeutiges Gefühl für das ungelebte Potenzial haben, jedoch den Weg dahin noch nicht gefunden haben. Entscheidend in diesem Zusammenhang ist, das in unserem Körper und unserer Aura nicht nur die Tierkreiswesen ständig wirken, sondern ebenso die Wesen des Gegentierkreises. Die himmlischen Tierkreiswesen stehen an der Spitze der Engelhierarchien, wie der Gegentierkreis auf der anderen Seite. Die Funktion des Gegentierkreises ist, das wir an ihm erwachen und unsere Eigenanteile daran erlösen. Sie bekommen Zugang nur durch unsere unbewussten Anteile und unsere Schwächen, sprich über unser unverwandeltes Karma.

Im Seminar nehmen wir den Bereich in uns wahr, der im Einflussbereich des Gegentierkreises liegt. Wir erkennen deren Technik, sowie unseren Blinden Fleck darin und führen dies mit Hilfe der himmlischen Tierkreiswesen einer Erlösung zu. Dies bewirkt eine enorme Befreiung sowie einen großen Kraftzuwachs. Nun ist der Weg frei, dass wir wir die himmlischen Tierkreiskräfte schrittweise immer tiefer in uns beheimaten.

Ein wichtiger Teil des Seminars ist die Schulung der persönlichen Wahrnehmungsfähigkeit.

Außer der Bereitschaft die eigenen blinden Flecken anzuschauen, hat dieses Seminar keine Vorraussetzungen. Dieses Wochenende ist ein Einstieg in diese tiefe Arbeit.

Anmeldung – Quellhof : 07954 – 396 ▪ e-post (-at-) quellhof.de oder mit dem 

3-Tages Seminare:

Stuttgart

Ort: Therapeutikum am Kräherwald Stuttgart

15. – 17. September 2017

tk-stuttg-jungfrau-fische-9-17

 

4-Tages Seminare:

Seewalde bei Berlin:  23. und 24.-27. Mai 2018

medizin der Sterne Seewalde 5.18