Seit altersher weiß man um den inneren Zusammenhang unserer Leiblichkeit mit den Kräften des Tierkreises, beispielsweise des Löwens für unser Herz. Sie bauen maßgeblich unsere gesamte Konstitution mit auf und sind ständig in uns wirksam.
Über die ätherische Wahrnehmung spüre ich, wo welche Tierkreiskraft im Körper benötigt wird. Die Tierkreiskräfte werden durch Handbewegungen über dem Körper aufgenommen. Während der Behandlung bin ich im ständigen Austausch mit dem Patienten. Die Arbeit mit den Kräften des Tierkreises macht es möglich diese wunderbaren Sternenkräfte direkt in unser Gesamtgefüge von Körper, Seele und Geist aufzunehmen. Sie helfen uns bei einem tiefgreifenden Transformationsgeschehen in wunderbarer Weise. So können selbst schwere Verwundungen, Traumata oder Schuld erstaunlich undramatisch verarbeitet und einer Heilung zugeführt werden.